News

Neuigkeiten von we care communications



"Arthroskopie hilft!"

13.09 2018

Arthroskopie hilft! heißt die Patienten-Informationskampagne, die we care communications für die AGA – Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie entwickelt hat. Sie wird heute anlässlich des 35. Kongresses der AGA in Linz den AGA-Mitgliedern vorgestellt. Ziel der Kampagne ist, Patienten umfassend über die Arthroskopie zu informieren und bestehende Vorurteile abzubauen. Dazu hat we care communications die Website https://www.arthroskopie-hilft.de entwickelt und diverse Social Media Channels eingerichtet, darunter https://www.facebook.com/arthroskopiehilft/. Auch umfangreiches Printmaterial steht zur Verfügung.

Die AGA ist die größte arthroskopische Fachgesellschaft in Europa mit über 5.000 Mitgliedern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 

DART will bekannter werden

11.09 2018

Das Deutschsprachige Arthroskopieregister (DART) will seine Bekanntheit steigern und hat dazu we care communications mit der Kommunikation beauftragt. Im Fokus stehen Maßnahmen zur Markenbildung sowie zur Gewinnung von Ärzten und Patienten als Teilnehmer des Registers.

DART erfasst langfristig die Ergebnisse von Arthroskopien. Ziel ist die Förderung der Versorgungsforschung und die Etablierung langfristiger Qualitätsstandards. DART ist eine Initiative der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA), des Berufsverbands für Arthroskopie (BVASK) und der Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS). 

 

 

Markenrelaunch für die amedes-Gruppe

06.07 2018

Seit heute ist die neue Website der amedes-Gruppe unter www.amedes-group.com online. Damit wird der Relaunch der Unternehmensmarke, der bereits 2016 stattgefunden hat, auch online erlebbar. we care communications hatte zusammen mit amedes auf Basis einer Markenpositionierung die neue Marke entwickelt und gestaltet und arbeitet seit 2017 an den digitalen Kommunikationsangeboten der Laborgruppe. 

Die amedes-Gruppe gehört zu den größten Anbietern von medizinisch-diagnostischen Dienstleistungen für niedergelassene Ärzte und Patienten. Sie verfügt über 60 Standorte in Deutschland und Belgien, hat rund 3.500 Mitarbeiter und behandelt jährlich über 450.000 Patienten.

Neuer Look für das Marienhospital

30.04 2018

Seit heute ist die neue Website des Marienhospitals Stuttgart www.marienhospital-stuttgart.de online. Damit wurde ein Meilenstein in der Entwicklung einer großen, komplexen Web-Präsenz erreicht: Die neu entwickelte Seite präsentiert das traditionsreiche Krankenhaus jetzt mit frischer Optik und dem Fokus auf Nutzerfreundlichkeit. Dabei wurde der umfassende bestehende Content neu strukturiert und zu großen Teilen auch neu erstellt.

 

 

 

 

Neuer Kunde: Klinik Manhagen

19.02 2018

Es ist der erste gewonnene Pitch des Jahres – we care communications wird die Website der Klinik Manhagen relaunchen.

Mit unserer Expertise in der Entwicklung von Klinik-Websites und einem überzeugenden Konzept konnten wir den Wettbewerb für uns entscheiden.

Die renommierte Fachklinik aus dem schleswig-holsteinischen Großhansdorf ist spezialisiert auf Orthopädie und Augenheilkunde. Bekannt ist sie auch als Partner der German Open, dem traditionsreichen Tennisturnier am Hamburger Rothenbaum.

"Deine Hand verdient Experten!"

11.10 2017

„Deine Hand verdient Experten!“ heißt die Patienten-Informationskampagne, die wir für die Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie e.V. (DGH) entwickelt und heute in München einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt haben. Ziel ist es, auf die Wichtigkeit einer fachkundigen Behandlung von Handproblemen hinzuweisen. Viele Patienten sind nicht darüber informiert, dass es sinnvoll ist, bei allen Erkrankungen und Verletzungen der Hand – und nicht nur bei chirurgischen Eingriffen – einen Handchirurgen aufzusuchen. Zur Kampagne gehören die Patienten-Website www.handexperten.com mit Informationen rund um die Hand und einer bundesweiten Arztsuche sowie die Facebook-Fanpage www.facebook.com/handexperten. Umfangreiches Printmaterial soll ebenso zur Aufklärung beitragen wie bundesweite Medienarbeit und Aktionstage.

Neue Website für Keck Media

08.09 2017

Seit September 2017 ist die Website von Keck Media online. Wir haben für den neu gegründeten medizinischen Fachverlag, dessen Schwerpunkte Gynäkologie, Endokrinologie und Labormedizin sind, die Website inklusive eines Web-Shops erstellt und verantworten das Content Management.

Neue gesundheitstouristische Website

20.02 2017

Seit Februar 2017 ist die neue gesundheitstouristische Website Berlins www.berlin-health-excellence.de online. Wir haben die Erstellung, Übersetzung und das Content Management für den gesamten medizinischen und touristischen Content der Seite geleistet. Dabei wurden zahlreiche Berliner Kliniken und Hotels als Partner in die Seite integriert und von uns betreut.

Mit dem Auftrag knüpfen wir an ein früheres Kundenverhältnis mit den Berliner Touristikern an – 2011 wurde bereits eine gesundheitstouristische Website erstellt – und bringen unsere gesundheitstouristische Expertise in das Projekt ein. 

„Beste Klinik-Website Deutschlands“

12.12 2016

Das Deutsche Herzzentrum Berlin hat den Award „Deutschlands beste Klinik-Website 2016“ gewonnen. Damit wurde seine Website www.dhzb.de als nutzerfreundlichste und informativste Klinik-Website des Jahres ausgezeichnet.

Wir haben den Relaunch der Website konzipiert und gestalterisch sowie inhaltlich entworfen. Dabei wurde das von uns geschaffene neue Corporate Design konsequent umgesetzt und umfangreicher medizinischer Content erstellt. 

Der Award wurde bereits zum 14. Mal ausgeschrieben: Er gilt deutschlandweit als größter und renommiertester Wettbewerb dieser Art. Insgesamt 308 Kliniken hatten ihre Bewerbungen eingereicht. Die achtköpfige Jury beurteilte u. a. Design und Struktur der Klinik-Websites sowie medizinische und organisatorische Informationen für Patienten. Bewertet wurde auch, ob es den Websites gelingt, unterschiedliche Stakeholder wie Ärzte, Angehörige und Medienvertreter zielgenau anzusprechen und Informationen leicht auffindbar zu machen.